Folge 0: Wie man gute Bücher erkennt

Wir schlagen das erste Kapitel auf. Genau genommen ist es ein Prolog: die Vorgeschichte nämlich, in der wir uns vorstellen und erläutern, was wir mit diesem Podcast vorhaben. Und in der wir über gute...

Folge 1: The President Is Missing

Die erste reguläre Folge von Kapitel Eins widmet sich einem aktuellen Bestseller: "The President is Missing" von James Patterson und Bill Clinton (ja, der Bill Clinton) ist nämlich ein erheblich besserer Polit-Thriller, als das...

Folge 33: Harlan Ellison

Gerade hierzulande ist es kein Wunder, wenn man von diese Autor noch nie gehört haben sollte - zumindest nicht außerhalb der Science-Fiction-Szene. Ellison ist nicht bekannt für umfangreiche Romane, sondern für unzählige...

Folge 64: Der letzte Wunsch

Der letzte Wunsch unserer Hörer*innen war der Herr Sapkowski nicht, aber einer, den wir immer wieder gehört haben, und dem sind wir nun gefolgt. "Witcher" Geralt ist durch die erfolgreiche Computerspielereihe und...

Folge 93: Die sieben Männer der Evelyn Hugo

Taylor Jenkins Reid, die uns vor nicht allzu langer Zeit die Geschichte der fiktiven Rockband "Daisy Jones & The Six" erzählt hat, entführt uns diesmal nach Hollywood und lässt uns durch die...

Folge 12: Der ewige Krieg

In dieser Folge widmen wir uns einem SF-Klassiker, der 1974 erschienen ist, viele Preise gewonnen hat und seitdem eigentlich nie außer Druck war. Mit "Der ewige Krieg" verarbeitete Joe Haldeman seine Vietnam-Erfahrungen,...

Folge 43: Redshirts

Sie ist rot, Jim, die Uniform des Fähnrichs, der auf den Planeten runterbeamt und dessen Text meist nur zwei Sätze umfasst: erst "Dort hinten ist irgendwas!" und dann noch "Aaaaaarrgh!". Tja, gefährlicher...

Folge 75: Alles, was wir geben mussten (mit Sebastian Stange)

Jochen ist auf dem Sprung in den Urlaub, und alles, was er geben musste, war eine Kurtaxe. Falko urlaubt (noch) nicht, und unser regelmäßiger Gaststar Sebastian Stange ebenso wenig. Also hat Falko...

Folge 111: Enders Spiel

Okay, schon wieder so ein Fall von "Muss man Werk und Autor trennen?" Denn Orson Scott Card ist "nicht unumstritten", wie man so schön sagt, vor allem wegen homophober Äußerungen. Die sind...

Folge 23: Hellraiser – Das Tor zur Hölle

Wenn man Sachen in Düsseldorf kauft, muss man aufpassen, denn es könnte Altbier drin sein. Frank Cotton erwirbt dort allerdings einen anderen Weg zur Hölle: eine Art Zauberwürfel, bei dem man nicht...