Folge 44: If It Bleeds

Das Gesetz gilt immer noch: Wenn unser alter Kumpel Steve, der in der Öffentlichkeit als Stephen King bekannt ist, ein neues Buch rausbringt, dann lesen wir es. Sofort. Diesmal ist es kein Roman, sondern eine frische Novellensammlung, und da die deutsche Ausgabe erst im August erscheint, können wir anhand der Originalausgabe schon vorkosten und hier verkünden, ob es mundet.

Traditionell umfassen die Novellensammlungen von King jeweils vier Geschichten, und diesmal hat sich jeder von uns auf einer Skala bis 10 Punkte eine Wertung für jede einzelne Geschichte überlegt.

Viel Spaß mit der neuen Folge!

Stephen King: If It Bleeds
Hodder & Stoughton, 384 Seiten, 2020
Gebundenes Buch (amazon-Affiliate-Link)
E-Book (amazon-Affiliate-Link)

Die deutsche Ausgabe erscheint erst im August 2020:
Stephen King: Blutige Nachrichten
Heyne, 528 Seiten, 2020
Gebundenes Buch: 24 Euro (amazon-Affiliate-Link)
E-Book: 18,99 Euro (amazon-Affiliate-Link)

Timecodes und Kapitelmarken:
00:00 – Einleitung
11:10 – “Mr Harrigan’s Phone”
26:21 – “The Life Of Chuck”
35:48 – “If It Bleeds”
53:32 – “Rat” und Fazit

Shownotes:
Unsere Umfrage bei Twitter, was die einzig richtige Art und Weise ist, eine Kurzgeschichtensammlung zu lesen.
Steve bewirbt sein Buch in der Colbert Show.
Falkos Kurzgeschichte “Ein Freund ist online gegangen”, die ein wenig wie “Mr Harrigan’s Phone” ist, aber vorher geschrieben wurde.

Die nächste Folge erscheint am 2. Juni 2020. Dann geht es um kein spezielles Buch, dann beantworten wieder ein paar der Fragen, die wir nach unserem Aufruf letzens erhalten haben. Und das waren so viele, dass wir sie nicht verfallen lassen wollen.