Folge 24: Comics – “Sandman” Band 1 und 2

Comics haben hierzulande immer noch den Ruf, Kinderkram zu sein, und bei uns war es tatsächlich so. Wir haben die letzten Jahre keine Comics gelesen, auch nicht die “Graphic Novels”, die längst anerkannt sind und sich tatsächlich an erwachsenes Publikum richten.

Um diesen Mangel auszugleichen, haben wir uns die ersten beiden Bände von “Sandman” vorgenommen, der preisgekrönten Comicreihe von Neil Gaiman, die in den späten 80er Jahren ihren Anfang hatte. Lassen wir nun den ein oder anderen Roman zu Gunsten der bebilderten Unterhaltung aus?

Viel Spaß mit der neuen Folge!

Deutsche Taschenbuch-Ausgabe Band 1: “Präludien & Notturni” (amazon-Affiliate-Link)
Panini, 2007
240 Seiten
19,99 €

Englische Originalausgabe Band 1: “Preludes & Nocturnes”
Taschenbuch (amazon-Affiliate-Link)
E-Book (amazon-Affiliate-Link)

Deutsche Taschenbuch-Ausgabe Band 2: “Das Puppenhaus” (amazon-Affiliate-Link)
Panini, 2007
228 Seiten
19,99 €

Englische Originalausgabe “The Doll’s House”
Taschenbuch (amazon-Affiliate-Link)
E-Book (amazon-Affiliate-Link)

Timecodes und Kapitelmarken:
00:00 – Vorerfahrung von Jochen und Falko mit dem Medium, Comictheorie und der erste Band
44:48 – Der zweite Band: Von Serienkiller- Kongressen, entflohenen Albträumen und dem ewigen Leben
58:56 – Comics im Allgemeinen und digitales Comiclesen

Shownotes:
Scott McCloucd: “Comics richtig lesen” (amazon-Affiliate-Link)
Originalausgabe: “Understanding Comics” (amazon-Affiliate-Link)
Übersicht “Closure in comics”.