Folge 77: Der Polizist

In den Buchhandlung steht er reichlich, im Podcast ist er bislang noch nicht vorgekommen - der Bestsellerautor John Grisham. Mit seinem aktuellen Roman knüpft er direkt an seinen Erstling an, verortet die...

Folge 68: Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Das Westdeutschland der späten 70er und frühen 80er wurde von diesem Buch und der Verfilmung stark geprägt. Die Journalisten Kai Hermann und Horst Rieck führten Gespräche mit einer jungen Frau, die anonymisiert...

Folge 10: Übersetzungen

Bescherung! Jochen und Falko reden über literarische Übersetzungen, welche Fallstricke es dabei gibt, und natürlich geht es auch um die Mutter aller Fragen: Kann man davon überhaupt leben? Viel Spaß mit der neuen Folge! Timecodes und...

Folge 80: Daisy Jones & The Six

Unter mysteriösen, nie geklärten Umständen löste sich 1979 eine legendäre Rockband auf, und endlich bringt ein Buch die Wahrheit ans Licht! Nur dass es diese Band nie gegeben hat und das Werk...

Folge 20: Friedhof der Kuscheltiere

Stephen Kings Werk von 1983 galt zum Erscheinen als eines seiner grausigsten Werke. Ursprünglich hatte er den Roman nicht einmal veröffentlichen wollen. In dieser Folge fragen sich Jochen und Falko, ob "Friedhof der Kuscheltiere"...

Folge 52: Unterleuten

Unterleuten ist kein Zustand, sondern ein fiktives Dorf in Brandenburg, eine Autostunde von Berlin entfernt. Etwa zweihundert Menschen leben dort. Manche Familien schon seit Generationen, manche sind dem Trubel der Großstadt entflohen....

Folge 8: Ein letzter Drink

Legen Sie die Kippen, den Whisky, die Wumme und den Hut bereit, denn diesmal geht es in die Welt der Privatdetektive. "Ein letzer Drink" oder ist Dennis Lehanes erster Roman der Krimireihe über das...

Folge 59: Der Wal und das Ende der Welt

Tja, so kann's kommen. John Ironmonger wollte nur eine Geschichte erzählen über einen Mann, der in einem Dorf an der Küste von Cornwall angeschwemmt wird, und einem Wal, der dort erst gesichtet...

Folge 79: Billy Summers

Wie schnell doch so ein paar Monate ins Land ziehen! Unser Kumpel Steve hat schon wieder ein Buch geschrieben. Diesmal kommt es ohne übersinnliche Elemente aus (naja, so gut wie) und es...

Folge 22: Der Ruf des Kuckucks

Falls Sie Robert Galbraith nicht kennen, müssen Sie sich nicht schämen, denn Robert Galbraith gibt's gar nicht. Hinter dem Pseudonym steckt J.K. Rowling, die Autorin der Harry-Potter-Romane, die in "Der Ruf des...