Folge 30: Das Institut

Wir sind erst bei Folge 30, aber wir haben schon einige Traditionen etabliert, darunter, dass wir einen neuen King-Roman besprechen, sobald er erscheint. Das dünne "Erhebung" ist schon fast ein Jahr her,...

Folge 2: Die drei Sonnen

Die Trisolaris-Reihe des chinesischen Science-Fiction-Autors Cixin Liu hat es sogar auf die Leseliste von Barack Obama geschafft. Und zwar völlig zu Recht, wie wir bei der Besprechung von "Die drei Sonnen" feststellen - dem...

Folge 4: NSA

Heute nehmen wir uns zur Abwechslung mal einen deutschen Autor vor. Nämlich Andreas Eschbach, einige mögen sich noch an seinen Bestseller "Das Jesus-Video" aus den späten 90ern erinnern. Bei uns aber geht's um seinen...

Folge 20: Friedhof der Kuscheltiere

Stephen Kings Werk von 1983 galt zum Erscheinen als eines seiner grausigsten Werke. Ursprünglich hatte er den Roman nicht einmal veröffentlichen wollen. In dieser Folge fragen sich Jochen und Falko, ob "Friedhof der Kuscheltiere"...

Folge 36: Zerrissene Erde

Ungefähr zum Zeitpunkt dieser Folge hat der SF-Autor John Scalzi auf Twitter eine frühere Aussage über seine Autorenkollegin N.K. Jemisin relativiert. Er hatte sie als "möglicherweise wichtigste Fantastik-Autorin ihrer Generation" bezeichnet. Nun...

Folge 3: Sieben Minuten nach Mitternacht

"Sieben Minuten nach Mitternacht" von Patrick Ness ist ein Jugendbuch. Und gleichzeitig so viel mehr als das: ein aufrichtiger, mutiger, einfühlsamer und ungemein lesenswerter Roman nämlich. Einer, der nachhaltig illustriert, wie ärgerlich und irreführend...

Folge 24: Comics – „Sandman“ Band 1 und 2

Comics haben hierzulande immer noch den Ruf, Kinderkram zu sein, und bei uns war es tatsächlich so. Wir haben die letzten Jahre keine Comics gelesen, auch nicht die "Graphic Novels", die längst...

Folge 17: Im Bielefeld des Buchladens (ft. Thomas Sünder)

Heute wagen wir uns an einen ganz besonderen Ort: Jenen blinden Fleck im Buchladen, an dem Menschen wie wir ebenso achtlos vorbeischlendern wie an Bielefeld - dort nämlich, wo die ganze Ratgeberliteratur...

Folge 40: Chronik eines angekündigten Todes

Wir haben noch lange nicht alle Kontintente und literarischen Ecken der Welt besucht. Schon deswegen wird es Zeit für einen Abstecher nach Südamerika. Wenn wir uns dorthin begeben, widmen wir uns direkt...

Folge 19: Hologrammatica

Science Fiction aus Deutschland passiert entweder in Kleinverlagen oder als Perry Rhodan - von wenigen erfolgreichen Ausnahmen wie Andreas Eschbach abgesehen. Eine weitere Ausnahme ist Tom Hillenbrand, der einerseits erfolgreicher Krimiautor ist,...