Folge 34: Kein Land für alte Männer

Cormac McCarthy kaufte 1964 in Knoxville eine gebrauchte Olivetti-Schreibmaschine, auf der er dann über Jahrzehnte seine Romane schrieb. 2009 wurde sie versteigert, und das Auktionshaus rechnete mit maximal 20.000 Dollar Höchstgebot. Es...

Folge 78: Unheil über der Stadt

Snowfield. Ein beschaulicher Ort in den Höhenlagen der kalifornischen Sierra Nevada. Jenny Paige arbeitet dort als Ärztin und trifft mit ihrer deutlich jüngeren Schwester Lisa ein. Die beiden hatten lange keinen Kontakt...

Folge 71: Schachmatt und verurteilt

Zeit für eine neue Sammelfolge, in der wir einen wilden Ritt durch die unterschiedlichsten Bücher machen. Hier ohne Umschweife die Übersicht, gefolgt von allen relevanten Links: Timecodes und Kapitelmarken05:17...

Folge 54: Achtsam morden

Achtsamkeit liegt im Trend, Mord zum Glück nicht so. Dieser Krimi führt beides zusammen, und schon mit dieser Grundidee könnte der überraschenden Erfolg aus dem Jahr 2019 erklärt werden. Karsten Dusse ist...

Folge 48: Verhext, verschwiegen und verspielt

Es ist mal wieder Zeit für eine Sammelfolge! Falko erzählt etwas über: Robert McCammon: MATTHEW CORBETT und die Hexe von Fount Royal (Band 2)Luzifer-Verlag, 2017, 500...

Folge 29: Wir gegen euch

Irgendwann werden wir behaupten, diesen Sommer haben die Fortsetzungen in den Buchpodcast Einzug gehalten, aber das ist eine Lüge, denn jedes Buch ist irgendwie eine Fortsetzung einer früheren Geschichte. Wir sind ein...

Folge 63: Herkunft

Als Vierzehnjähriger kam Saša Stanišić mit seinen Eltern 1992 in Deutschland an, auf der Flucht vor dem Bosnienkrieg. Er lebte in einem Stadtteil von Heidelberg, lernte Deutsch, machte Abitur und begann, Deutsch...

Folge 66: Later

Vor einer Woche ist der neue Roman von Stephen King im englischen Original erschienen, in einer Woche erscheint die deutsche Ausgabe - und genau dazwischen sagen wir euch, ob sich "Later" lohnt,...

Folge 22: Der Ruf des Kuckucks

Falls Sie Robert Galbraith nicht kennen, müssen Sie sich nicht schämen, denn Robert Galbraith gibt's gar nicht. Hinter dem Pseudonym steckt J.K. Rowling, die Autorin der Harry-Potter-Romane, die in "Der Ruf des...

Folge 52: Unterleuten

Unterleuten ist kein Zustand, sondern ein fiktives Dorf in Brandenburg, eine Autostunde von Berlin entfernt. Etwa zweihundert Menschen leben dort. Manche Familien schon seit Generationen, manche sind dem Trubel der Großstadt entflohen....