Folge 66: Later

Vor einer Woche ist der neue Roman von Stephen King im englischen Original erschienen, in einer Woche erscheint die deutsche Ausgabe – und genau dazwischen sagen wir euch, ob sich “Later” lohnt, das “Später” in der deutschen Ausgabe heißt.

Der neue Roman sieht aus wie ein klassischer Hardboiled-Krimi, aber entpuppt sich schon auf den ersten Seiten als eine Geistergeschichte. Ein junger Mann, Jamie Conklin, erzählt, dass er schon als Kind die Toten sehen konnte (und dass es bei ihm natürlich ganz anders funktioniert als in diesem Film mit Bruce Willis). Er kann mit ihnen sogar reden. Doch seine Fähigkeit, die er außer vor seiner Mutter geheim hält, wird bald ausgenutzt …

Viel Spaß mit der neuen Folge!

Timecodes und Kapitelmarken:
00:00 – Genre, Prämisse und Hauptcharakter
22:48 – Stephen-King-Fanfiction von Stephen King?
45:06 – Öffentliche Wahrnehmung und Einordnung in Kings Gesamtwerk
1:01:26 – Ausblick
1:03:18 – Spoilerteil

Shownotes:
Das Gesamtverzeichnis des Verlags Hard Case Crime

Die nächste reguläre freie Folge erscheint am 9. März 2021. Dann geht es um dieses Buch:

Michael Connelly: Late Show
Kampa, 432 Seiten, 2021
Taschenbuch: 13 Euro
E-Book: 12,99 Euro

Originalausgabe: The Late Show
Orion, 331 Seiten, 2017
Taschenbuch
E-Book

Stephen King: Later
Titan Publishing, 272 Seiten, 2021
Taschenbuch
E-Book

Deutsche Ausgabe: Später
Heyne, 304 Seiten, 2021
Hardcover: 22 Euro
E-Book: 17,99 Euro

Unsere nächste Bonusfolge für Abonnent*innen erscheint Mitte März – eine weitere Interview-Folge von Falko. Diesmal ist ein Blick in die Welt der Kleinverlage geplant. In der Bonusfolge Ende März lesen wir:

Andy Weir: Der Marsianer
Heyne, 512 Seiten, 2015
Taschenbuch: 9,99 Euro
E-Book: 9,99 Euro

Originalausgabe: The Martian
Del Rey, 384 Seiten, Ausgabe von 2014, Erstausgabe 2011
Taschenbuch / E-Book